nachdenKEN über: Geistige Generalmobilmachung

wwwKenFMde

Veröffentlicht am 01.09.2014

Wollt ihr den globalen Krieg?

Die Politik des Westens, angeführt von den USA, kennt nur ein Ziel: Die eigenen Märkte vergrößern und den Gegner vernichten. Deutschland hat sich unter Angela Merkel zum Duckmäuser und Opportunisten entwickelt. Führer in DC befiehl, wir in Berlin folgen. Die Folgen sind 2014, hundert Jahre nach dem Beginn des 1. Weltkriegs, nicht zu leugnen.

Nach Syrien, Libyen und dem Irak ist jetzt Russland an der Reihe. Putin wird zum Wiedergänger Hitlers erklärt, dem man mit allen Konsequenzen begegnen müsse. Gemeint ist Krieg – mit einer Atommacht.
Und unsere Presse? Ist längst zum Komplizen der Wirtschaftselite verkommen. Wer als Journalist noch immer nicht verstanden hat, was er uns als alternativlos verkauft, dem ist nicht zu helfen.
Die USA bereiten Europa auf einen Krieg gegen Russland vor und nehmen dabei billigend in Kauf, dass der Einsatz von Nuklearwaffen nicht ausgeschlossen werden kann.

Die Mörder sind unter uns. Sie regieren uns.
Wann stehen wir gegen diesen Wahnsinn auf? Viel Zeit bleibt uns nicht.

http://www.kenfm.de
http://www.facebook.com/KenFM.de
http://www.twitter.com/wwwKenFMde
http://kenfm.de/unterstutze-kenfm

Honigmann – Nachrichten vom 2. September 2014 – Nr. 420

Der Honigmann

Veröffentlicht am 02.09.2014

Honigmann – Nachrichten vom 2. September 2014 – Nr. 420
.
Themen:
.
Jenseits des Ultraschalls: Fledermäuse nutzen Polarisationsmuster zur Orientierung – grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de
Forscher warnen vor größtem Tiersterben in der Geschichte des Planeten – deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Markt für Glyphosat wächst um Milliarden – keine-gentechnik.de
Was sagen die Endzeit-Propheten? – saarbruecker-homepage.de
Kanadischer Studentenverband mit rund 300.000 Mitgliedern hat Israel-Boykott einstimmig angenommen – german.irib.ir
Islamic State: Ist die Zeit reif für einen Angriff auf die VSA unter falscher Flagge? – konjunktion.info
VS-Senatorin Feinstein: Sanktionen gegen Rußland werden ihre Wirkung verfehlen – de.ria.ru
Pi mal Daumen: Weitere Gentech-Soja erhält VS-Zulassung – keine-gentechnik.de
Noch ein kleiner Sieg gegen Monsanto-Gene in Mexiko – amerika21.de
Umweltnotfall nach Massenfischsterben: Tonnen toter Fische in Mexiko – latina-press.com
Israelische Behörde reklamiert neues Land für Siedler – heise.de

weiterlesen

“Stoppt die NATO jetzt!” – Jürgen Elsässer / Mahnwache Koblenz 1.9.2014

COMPACTTV

Veröffentlicht am 02.09.2014

Dickfellige Zeitgenossen kratzt der Krieg in der Ostukraine nicht. Unter den zehntausend Opfern, die die Militäroffensive der Kiewer NATO-Putschisten bis Anfang August gefordert hat, war ja kein einziger Deutscher. Bleiben wir entspannt und freuen uns über den Start der Bundesliga, denken viele.

Doch diese Schläfrigkeit wird uns noch teuer zu stehen kommen.

Fakt ist: Obwohl die Bundeswehr noch nicht schießt, hat die deutsche Wirtschaft schon schwere Treffer erhalten.

Schon im Juni war der Auftragseingang in der Industrie auf ein Drei-Jahres-Tief zurückgegangen – über drei Prozent weniger allein im Vergleich zum Vormonat. Ab Ende Juli stürzte der Dax innerhalb von weniger als zwei Wochen um über 1.000 Punkte ab. Für Folker Hellmeyer, den Chefanalysten der Bremer Landesbank, liegt der Grund im Kalten Krieg gegen Russland: „Die deutsche Regierung hat viel zu willfährig Sanktionen verhängt, auf sehr dünnem Beweisgrund.“ Wer sich damit tröstet, dass wir mit dem größten eurasischen Staat gerade drei Prozent unseres Außenhandels abwickeln und dieser kleine Posten nicht unsere ganze Konjunktur nach unten ziehen könne, rechnet wie ein Milchmädchen. Noch einmal Hellmeyer: „Das führt dazu, dass wir gegenüber den wichtigen Schwellenländern Brasilien, Russland, Indien und China unglaubwürdig werden. Die deutsche Wirtschaft war immer ein verlässlicher Partner. Das ist vorbei.“

weiterlesen

MH 17 Offenlegung aller Beweise – Petition

Ich forderte die Veröffentlichung des Funkverkehrs zwischen der Flugleitung und den Piloten der MH 17, sowie Auskunft über den Verbleib des Fluglotsen. Ich fordere die Veröffentlichung der Daten der Flugschreiber und der nochmaligen Prüfung von unabhängigen neutralen Ländern, z. B. Schweiz. Ich fordere sämtliche Zahlungen und Versprechen der EU Länder gegenüber Kiew einzustellen bis die sogenannte Regierung alle unter Verschluss gehaltenen Beweise vorlegt ( Funkverkehr ) und veröffentlicht. Dazu zählen auch: Ermittlungsergebnisse über die Massaker und Morde an Zivilisten, Gewerkschaftlern und Polizisten in Kiew. Ich fordere einen Hilfskonvoi für die Gehirne der Medien. Es reicht.

Helfen Sie mit den Wahnsinn der Lügenpresse, Kriegstreiber, Politikervasallen und bezahlten Desinformanten endgültig zu stoppen. Helfen Sie mit für jedes schwer verletzte Kind, für jeden zerrissenen Leib, für jeden Toten, die “Macher” sowie Pressesprecher dieser Lage zur Verantwortung zu ziehen. Persönlich mit Privathaftung und unverjährbar
aller Hauptverantwortlichen und deren Erfüllungsgehilfen.
Helfen Sie mit der Lüge überführten Presse sämtliche Vermögenswerte zu pfänden und öffentlich Rechtliche, bezahlt von Gebührengeldern, endgültig wegen Manipulation und mutmaßlicher Berichterstattung zu schließen. Helfen Sie mit, dass keiner mehr wegen manipulierten Kriegen, zum Wohl eines menschenverachtenden Bankensystems und deren Profitgier sterben muss. Es ist genug Blut geflossen. Jeder Mensch ist ein Teil der Schöpfung. Keiner ist höher geboren. Wir wollen Frieden leben! Sie leben den Krieg auf unsere Kosten.
Helfen Sie, dass Banker Erde wieder Mutter Erde wird. Von Mensch zu Mensch.

https://www.openpetition.de/petition/online/mh-17-offenlegung-aller-beweise

Vielen Dank.

nachdenKEN über: Geistige Generalmobilmachung

Published on 1 Sep 2014

Wollt ihr den globalen Krieg?

Die Politik des Westens, angeführt von den USA, kennt nur ein Ziel: Die eigenen Märkte vergrößern und den Gegner vernichten. Deutschland hat sich unter Angela Merkel zum Duckmäuser und Opportunisten entwickelt. Führer in DC befiehl, wir in Berlin folgen. Die Folgen sind 2014, hundert Jahre nach dem Beginn des 1. Weltkriegs, nicht zu leugnen.

Nach Syrien, Libyen und dem Irak ist jetzt Russland an der Reihe. Putin wird zum Wiedergänger Hitlers erklärt, dem man mit allen Konsequenzen begegnen müsse. Gemeint ist Krieg – mit einer Atommacht.
Und unsere Presse? Ist längst zum Komplizen der Wirtschaftselite verkommen. Wer als Journalist noch immer nicht verstanden hat, was er uns als alternativlos verkauft, dem ist nicht zu helfen.
Die USA bereiten Europa auf einen Krieg gegen Russland vor und nehmen dabei billigend in Kauf, dass der Einsatz von Nuklearwaffen nicht ausgeschlossen werden kann.

Die Mörder sind unter uns. Sie regieren uns.
Wann stehen wir gegen diesen Wahnsinn auf? Viel Zeit bleibt uns nicht.

http://www.kenfm.de

http://www.facebook.com/KenFM.de

http://www.twitter.com/wwwKenFMde

http://kenfm.de/unterstutze-kenfm

Netanyahu threatens reoccupation of Gaza Strip

‘The Israeli prime minister says he cannot rule out the reoccupation of the Gaza Strip, while the Palestinian resistance group Hamas describes any attempts to disarm Palestinian fighters as worthless.

Benjamin Netanyahu’s Saturday threat of further aggression came less than a week after the Israeli regime’s 50-day onslaught on the besieged Palestinian enclave finally came to a halt following a long-term cease-fire agreement.

Netanyahu defended Tel Aviv’s devastating war on Gaza, adding that toppling Hamas still tops the regime’s agenda.’

Read more: Netanyahu threatens reoccupation of Gaza Strip

Ex-NSA Director, US Intelligence Veterans Write Open Letter To Merkel To Avoid All-Out Ukraine War

‘We the undersigned are longtime veterans of U.S. intelligence. We take the unusual step of writing this open letter to you to ensure that you have an opportunity to be briefed on our views prior to the NATO summit on September 4-5.

You need to know, for example, that accusations of a major Russian “invasion” of Ukraine appear not to be supported by reliable intelligence. Rather, the “intelligence” seems to be of the same dubious, politically “fixed” kind used 12 years ago to “justify” the U.S.-led attack on Iraq. We saw no credible evidence of weapons of mass destruction in Iraq then; we see no credible evidence of a Russian invasion now. Twelve years ago, former Chancellor Gerhard Schroeder, mindful of the flimsiness of the evidence on Iraqi WMD, refused to join in the attack on Iraq. In our view, you should be appropriately suspicions of charges made by the US State Department and NATO officials alleging a Russian invasion of Ukraine.’

Read more: Ex-NSA Director, US Intelligence Veterans Write Open Letter To Merkel To Avoid All-Out Ukraine War

America 2050: The Agenda 21 Depopulation of Rural Areas

america2050map-2xgd0bgncwdzzbdu654xl6

‘The Agenda 21 Depopulation of Rural Areas Will Give Obama Stalin-Like Control Over Food The plan is called America 2050 and the concept is based upon the creation of megacities. In order for the megacities concept, which is well underway, to come to fruition, American suburbs and rural areas must be completely depopulated. This process is underway and the Obama administration is accelerating the process. This will come as a shock to many reading this article because they did not learn of these events from FOX or CNN. However, in actuality, the process of moving the United States towards a complete Agenda 21 style of total urbanization has already commenced and it began nearly 20 years ago. In the case of total urbanization, the United States is in the process of dividing the country into 11 large densely populated urban centers. The concept, which will be the subject of a future investigation, will explore this “end-game” strategy of the globalists which will depopulate the America’s suburbs and and rural areas. The concept is called megacities and the framework was laid in 1994, when the United States became official participants in the North American Free Trade Agreement (NAFTA), which was a ‘liberalized’ trade agreement between Canada, the U.S. and Mexico. Under NAFTA, farmers’ income in all three countries has plummeted and millions of small farmers have lost their land, while agribusiness corporations (i.e. large government subsidized corporate farms) have reaped huge profits. Subsequently, NAFTA has had three dramatic effects on farmers in North America and all three effects further the cause dense urbanization as outlined in Agenda 21 documents.’

Read More: The Agenda 21 Depopulation of Rural Areas Will Give Obama Stalin-Like Control Over Food

Honigmann – Nachrichten vom 1. September 2014 – Nr. 419

Der Honigmann

Veröffentlicht am 01.09.2014

Honigmann – Nachrichten vom 1. September 2014 – Nr. 419
.
Themen: Gleichschritt macht den Gegner klein – wissenschaft-aktuell.de HAARP-Anlage: Die größte Waffe der Welt steht in Rostock/Marlow – netzplanet.net Versenktes Gift – Wie Chemiewaffen das Meer verseuchen – daserwachendervalkyrjar.wordpress.com IWF will Pleite-Staaten nach internationalem Recht pfänden lassen – deutsche-wirtschafts-nachrichten.de VN-Sicherheitsrat lehnt Rußlands Vorschlag zur Feuereinstellung in Ostukraine ab – marialourdesblog.com UNOs schleichende Übernahme der Eine-Weltregierung: Gesetz der See und des Internets – new.euro-med.dk Kanada provoziert Putin mit Landkarte: Wo beginnt Rußland? – daserwachendervalkyrjar.wordpress.com VSA: Ebola Patent – mmnews.de Kuba warnt bei Forum von São Paulo vor verdeckter Kriegsführung der VSA – amerika21.de Guatemala: Orthodoxe Juden müssen indigene Dorfgemeinschaft verlassen – latina-press.com Ecuador schickt Hilfslieferung nach Gaza – amerika21.de Waffenstillstand verschärft Krise in Israel – wsws.org Die Zahl der syrischen Flüchtlinge erreicht 3 Millionen – einarschlereth.blogspot.de Deutsche Kämpfer für das Kalifat – politplatschquatsch.com Chinas Wirtschafts-Index stürzt ab – epochtimes.de Marshallinseln verklagen Atomwaffenstaaten

weiterlesen

Prof. Foote: Die USA werden von total wahnsinnigen Leuten regiert

Deutschland+Russland

Veröffentlicht am 02.09.2014

2012, PressTV. Prof. Dr. Paul S. Foote von der California University im Interview für iranisches TV “PressTV” über unberechenbare und skrupellose Machthaber, die die USA regieren und die für die ganze Welt eine große Gefahr darstellen.
Quelle und deutsche Übersetzung Critical-News.Tv https://www.youtube.com/watch?v=OpJfy…

Weltfrieden – Eine Mahnung an die Welt (2014)

News 23

Veröffentlicht am 01.09.2014

Seit Beginn der 1950er Jahre wurde in der DDR der 1. September als „Tag des Friedens“ bzw. als „Weltfriedenstag“ bezeichnet, an dem die Öffentlichkeit in Versammlungen und Kundgebungen zum Eintreten für den Weltfrieden aufgerufen wurde. In der Bundesrepublik Deutschland wird dieser Tag alljährlich als „Antikriegstag“ begangen.

Alternative medien:
http://www.n23.tv

Mahnache Bremen:
http://www.youtube.com/MahnwacheBremen

Gruppe der Friedensbewegung:
https://www.facebook.com/groups/14724…

Mahnwachen in ganz Deutschland:
https://www.facebook.com/events/15529…

Diskussionsplattform für die Friedensdemo in Bremen:
https://www.facebook.com/groups/29240…

Bremen: Austauschgruppe zur Friedensmahnwache:
https://www.facebook.com/groups/71862…

Kissinger says concept of modern era order is in crisis

‘Former US secretary of state Henry Kissinger has said that the concept of order that has underpinned the modern era is in crisis.

In an article published by The Wall Street Journal on Friday, Kissinger explained that the current crises across the world have changed the order.

“Libya is in civil war, fundamentalist armies are building a self-declared caliphate across Syria and Iraq and Afghanistan’s young democracy is on the verge of paralysis,” he wrote in the article, “The Assembly of a New World Order.”’

Read more: Kissinger says concept of modern era order is in crisis

Putins Berater: Berlin MUSS der US-Politik folgen weil Deutschland US-okkupiert ist

Deutschland+Russland

Veröffentlicht am 30.08.2014

30 August 2014. Der Wirtschaftsberater des russischen Staatspräsidenten Sergei Glazjev auf einer Konferenz in Jalta auf der Krim über die US-Okkupation Deutschlands. Ausschnitt. Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=d5bZe…
Ausschnitt-Zeit: 2.13 – 3.59.